Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Diese Webseite setzt im Normalbetrieb keinerlei Cookies. Einzige Außnahme sind die Browser eingeloggter Administratoren, diese haben ihre Zustimmung bei der Aktivierung des Kontos erteilt.

 

Server-Log- Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

 

SSL- Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Kontaktverfolgung

Zur Kontaktverfolgung in der Covid-19-Pandemie verwenden wir ein selbstgeschriebenes Kontaktverfolgungssystem, das auf unseren eigenen Servern betrieben wird. Der generierte QR-Code enthält keine persönlichen Daten, sondern lediglich eine eindeutige Identifikationsnummer, sodass der Verlust keinen Zugriff auf personenbezogene Daten ermöglicht.

Zugriff auf die Kontaktverfolgungsdaten haben lediglich die Systemadministratoren, namentlich Peter Theobald, Carmelo Argento und Carsten Baltes.

Der Zugriff durch das Gesundheitsamt erfolgt bei berechtigtem Interesse, also einem Covid-19-Fall innerhalb der aufgelisteten Personengruppe. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, diese Daten an das Gesundheitsamt zu übergeben. Dritte haben keinerlei Zugriff darauf.

Unsere Server befinden sich in Deutschland. Die Übertragung erfolgt grundsätzlich SSL-verschlüsselt.

 

Impfaktion

Für die Impfaktion im Rahmen der Budeskampagne #HierWirdGeimpft haben wir die Möglichkeit für eine Voranmeldung eingerichtet, um den Ablauf zu beschleunigen. Das zugehörige Anmeldeformular legt die Daten auf unserem Server ab, wo die Daten vor dem Zugriff duŕch dritte geschützt sind. Zugriff auf diesen Datenbereich haben ausschließlich die Systemadministratoren, namentlich Peter Theobald, Carmelo Argento und Carsten Baltes.

Die Daten werden ausdrücklich nur zur Verwendung als Vorausfüllung der erforderlichen Dokumente für die Impfung und der Identifikation vor Ort verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss der Aktion, ode bei Feststehen einens Nichtstattfindens, werden die Daten sofort wieder gelöscht.

Eine Weitergabe erfolgt im Rahmen der Aktion an den Zuständigen Impfarzt / die zuständige Impfärztin.

Unsere Server befinden sich in Deutschland. Die Übertragung erfolgt grundsätzlich SSL-verschlüsselt.