Kupprüfung 14.01.2023

Liebe Mitglieder und Freunde des Taekwondo Hochwald e.V.,

"Senri no michi mo ippo kara" - "Ein langer Weg beginnt mit dem ersten Schritt" - dies ist nicht nur unser Vereinsmotto, auch hat die Gürtelprüfung am Samstag den 14.01.2023 unter diesem Motto gestartet. 48 aktive Vereinsmitglieder sind zur Prüfung angetreten und haben diese auch bestanden.

Danprüfung 2022

Liebe Mitglieder und Freunde des Taekwondo Hochwald e.V.,

Am Samstag den 03.12.22 waren zwei unserer Mitglieder und Trainer zur Landes Dan Prüfung in Herborn angetreten.

Voller Stolz können wir verkünden das beide Prüflinge ihre Prüfung bestanden haben!

Andreas Lind ist nun Träger des 2. Dan.

Carsten Baltes ist nun Träger des 3. Dan.

Wir gratulieren euch herzlich zu eurer Leistung!

Euer Taekwondo Hochwald e.V.

Halloween 2022

Liebe Mitglieder & Freunde des Taekwondo Hochwald e.V.,

auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder ein Halloween Event in der Hochwaldhalle für alle Kinder die gern kommen möchten! Ihr seid dazu alle herzlich Eingeladen mit uns einen schaurig schönen Nachmittag voller Spiel & Spaß zu verbringen!

Euer Taekwondo Hochwald e.V

Grevenmacher 2022

Liebe Mitglieder & Freunde des Taekwondo Hochwald e.V.,

am gestrigen Samstag, sind 3 unserer Sportler beim Kampfturnier in Grevenmacher angetreten. Nach einem sehr langen und spannenden Tag können wir euch berichten, dass jeder von ihnen einen Pokal mit nach Hause nehmen durfte.
Die Sportler starteten jeweils in ihrer eigen Klasse und wurden über den ganzen Tag hinweg von unseren Trainern Maximilian und Carmelo als Coaches begleitet.

Jason Weber erzielte den 1. Platz, Charlotte Niemann erzielte den 2. Platz und Till Grünewald erzielte den 3. Platz in den jeweiligen Klassen.

Ein weiterer Dank gilt hier zum einen den Eltern die zusätzlichen Beistand geleistet haben, sowie Lena und Carsten die ebenfalls zur Unterstützung der Sportler dabei waren!

Wir sind alle unfassbar Stolz auf euch!

Euer Taekwondo Hochwald e.V

Saarlandmeisterschaft Poomsae 2022

Liebe Mitglieder des Taekwondo Hochwald e.V.,

an der heutigen Saarlandmeisterschaft Poomsae in Wadern haben 3 unserer Sportlerinnen teilgenommen.

Juna Jacobs und Frida Kühner waren das erste mal an einem Formenturnier beteiligt und haben eine großartige Leitung gezeigt!
Zudem freuen wir uns sehr darüber, dass Svenja Waschbüsch auch dieses Jahr auf das Treppchen steigen konnte und sich den 2. Platz in ihrer Leistungsklasse erkämpft hat.

Unterstützt wurden sie dabei von Andreas Lind und Lena Sauer, die als Coaches zur Seite standen.

Wir gratulieren allen herzlich und freuen uns auf das nächste Jahr!

Euer Taekwondo Hochwald e.V.

Sterne des Sports

Liebe Mitglieder & Freunde des Taekwondo Hochwald e.V.,

wir können euch nun endlich mit Stolz berichten, dass wir den Förderpreis der Sterne des Sports gewonnen haben!
Wir konnten uns mit unseren Impfaktionen und all unseren weiteren Veranstaltungen Saarlandweit hervorheben und sind unter die 6 besten nominierten
Vereine im Saarland gekommen.
Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei allen die uns unterstützt haben und es uns ermöglicht haben, diese Aktionen auf die Beine zu stellen!

Euer Taekwondo Hochwald e.V

Final 9 Saarbrücken

Liebe Freunde des Taekwondo im Hochwald,

Am Samstag den 01.10.2022 fand das diesjährige Final9 Turnier in Saarbrücken an der Landessportschule in Saarbrücken statt.
Auch wenn wir dieses Jahr keine Sportler:innen dorthin entsenden konnten, so ergab sich für fünf unserer Mitglieder die Chance als Kampfrichter eingesetzt zu werden.
Ganz besonders hervorheben möchten wir hierbei unsere 4 Anwärter:innen: Katharina Backes, Anna Schäfer, Carmelo Argento und Maximilian Erschens, welche an diesem Turnier ihre praktische Prüfung ablegten.
Alle vier haben ihre praktische Prüfung bestanden und die Turnierleitung war äußerst zufrieden mit der gezeigten Leistung. Dies bedeutet, dass unsere vier Anwärter:innen ab sofort als vollwertige KaRis im Einsatz sein werden.
Wir wünschen ihnen ganz viel Spaß und Erfolg dabei.

Stay tuned
Euer Taekwondo Hochwald e.V.

KaRi-Ausbildung im Hochwald

Liebe Freunde des Taekwondo im Hochwald,

Am Samstag den 23. Juli 2022 durfte der Taekwondo Hochwald e.V. gleich mehrere Gäste aus verschiedenen Vereinen der TUSaar zum Landeskampfrichterlehrgang begrüßen. Die beiden Referenten Gerhard Springer (Kampfrichterreferent TUSaar) und Carsten Baltes (Landestrainer Formenlauf) brachten die elf anwesenden Kampfrichter:innen auf den neusten Stand der Dinge bzgl. der Regelwerke für die beiden Turnierarten im Taekwondo: Zweikampf (olympisch) und Formenlauf. Die Lehreinheiten bestanden jeweils aus knapp einer Stunde Theorie und einer kurzen Praxiseinheit, in welcher die Grundlegenden Handzeichen, und Bewertungskriteria einstudiert bzw. angewendet wurden.

Nachem an diesem Lehrgang auch eine schriftliche Prüfung abgelegt wurde, müssen die neuen Kampfrichter:innen nun eine praktische Prüfung ablegen. D.h. sie werden mit Unterstützung bereits erfahrener Kampfrichter:innen auf den beiden kommenden Turnieren der TUSaar einen Einsatz haben und aufgrund dessen zum Kampfrichter berufen.

Der Taekwondo Hochwald e.V. freut sich ganz besonders darüber, dass aus den eigenen Reihen Anna Schäfer und Katharina Backes die Prüfungen zur Kampfrichterin ablegen wollen und auf dem Final 9 Turnier (01.10.22 Saarbrücken) und auf der saarländischen Formenmeisterschaft (15.10.22 Wadern) ihren ersten Einsatz / praktische Prüfung haben werden.

Der Vorstand, der Trainerstab und alle Mitglieder wünschen beiden viel Erfolg bei ihren Kampfrichterprüfungen und viel Spaß bei allen folgenden Turnieren.

Euer TKD Hochwald

Gürtelprüfung Juli 2022

Am Samstag hieß es beim Taekwondo Hochwald e.V. wieder „Charyeot kyong re“ - Achtung, aufstellen und verbeugen. Die erste von zwei geplanten Gürtelprüfungen für dieses Jahr fand statt.
Hierbei mussten sich die 39 Teilnehmer:innen in den Disziplinen Grundtechniken, Einschrittkampf, Formenlauf, Pratzenübungen, Bruchtest, Vollkontakt-Zweikampf, einem Theorieteil und bei der Selbstverteidigung beweisen.
Das Training der letzten Wochen und Monate zahlte sich aus, denn alle Teilnehmer:innen haben mit durchweg guten Leistungen ihre Prüfungen bestanden und sind auf dem besten Weg zum nächsten Gurt-Grad.

Das findet auch Dr. Markus Klein, der als Prüfer von seinem Heimatverein Taekwondo Club Bierbach e.V. nach Weiskirchen in die Hochwaldhalle reiste, um dort die 39 Prüfungen abzunehmen. Ihm gilt ein besonderer Dank für seine Mühen am Prüfungstag.
Ausgebildet werden die Sportler:Innen von den Trainer:innen Carsten Baltes, Maximilian Erschens, Andreas Lind, Andreas Kostyra-Thome, Carmelo Argento und Katharina Simon. Gleiche heißen euch auch gerne zu einem Schnuppertraining willkommen, ganz egal ob jung, alt, mit oder ohne Handicap.
Eines bleibt den Teilnehmer:innen der Prüfung noch zu sagen: Gut gemacht, der Verein ist stolz auf euch.
Folgende Gurt-Grade wurden erreicht:

Weiß-Gelb:
Schneider Daryl Kilian, Massion Ellie, Mathieu Ben, Kell Lucas, Bierbrauer David, Maus Raphael, Micout Yves, Gemmer Julian, Fisch Julien, Körbitz Elias, Pecher Lennard, Wagner Xenia, Pecher Jan
Gelb:
Reis Leonard, Reinert Niklas, Bierbrauer Philipp, Sirotencu Nicoleta, Jost Michel, Lehene Sarah, Quint Lilli, Ringeisen Lukas, Stroh Milena, Petzold Claudia
Gelb-Grün:
Kühner Lore, Apotekar Liah, Becker Corinna, Jakobs Nela, Michels Clara, Apotekar Jakob, Greif Marie, Niemann Charlotte, Steinmetz Maximilian, Steinmetz Denis
Grün:
Kühner Frieda, Jakobs Juna, Weber Jason, Jost Susen
Blau:
Waschbüsch Svenja
Blau-Rot: Godziers Lukas
Rot-Schwarz: Carmelo Argento

Gürtelprüfung am 09.Juli 2022

Hallo Zusammen, 

demnächst wird es wieder so weit sein, unsere nächste Gürtelprüfung steht an. Stattfinden wird sie dieses Mal in der Hochwaldhalle in Weiskirchen, am 9. Juli 2022, vorraussichtlich, ab 10:00 Uhr.

Anmelden könnt ihr euch bis zum 25.06.2022 unter folgendem Link:

Anmeldung

Die zugehörigen Prüfungsblätter findet ihr hier
 

Bei Fragen, wie beispielsweise zu Gürtelgröße, könnt ihr euch gerne an eure Trainer wenden, oder schreibt eine E-Mail an pruefung@taekwondo-hochwald.de

Wir wünschen euch viel Erfolg.

Alles Liebe

Eure Trainer